The Space Between

Programme

×
[0.00] [0.00]

Über das Spielen und andere Zeitverschwendungen

Ear to ear

»Alles Spielen ist gespielt werden« schreibt Hans-Georg Gadamer in Wahrheit und Methode (1960). Fabian Goppelsröder und Mona Leinung nehmen diesen Satz zum Anlass, nach dem Zustand der Passivität im Spiel zu fragen, nach Formen der Seinsvergessenheit und den Rückzügen aus der Regelhaftigkeit. Mit Stichwortgebern wie Ludwig Wittgenstein und Peter Handke beleuchten sie das Spielen als Form der Zeitverschwendung und suchen nach den spezifisch negativen Qualitäten des Seins, die das Spiel mit anderen Zuständen wie der Müdigkeit oder dem Trödeln verbindet.

Speakers